Aktuelles

Zukunftsorientierter Wechsel in der Planungskommission Bolligen

Unser langjähriges Mitglied der Planungskommission, Markus Schneider, hat während der laufenden Amtsperiode demissioniert. Seit einiger Zeit laufen die Bestrebungen, das Bahnhofareal Bolligen neu zu planen und später auch umzugestalten. Ein wichtiger Akteur dabei ist die Landi Bolligen, welcher Markus Schneider seit 2016 als Präsident vorsteht. Da nun nach jahrelangem Stillstand, beim Bahnhofareal Bewegung aufkommt, hat Markus Schneider entschieden, dass es weder für die Gemeinde, noch für die Landi Bolligen förderlich ist, wenn er zwei Hüte - in Form dieses Doppelmandates, trägt. Wir danken Markus Schneider herzlich für seinen langjährigen Einsatz, für die SVP Bolligen, in der Planungskommission, den er mit Umsicht und Kompetenz ausgeführt hat.
Neu engagiert sich seitens der SVP, in der Planungskommission, Christoph Wyler. Er wohnt mit seiner Frau und seinen zwei erwachsenen Kindern auf dem Ferenberg. Beruflich ist Christoph Wyler Unternehmer und führt gemeinsam mit seiner Frau, die Firma SWM Metallbautechnik, mit etwas über 50 Mitarbeiter. Seine strategischen und planerischen Fähigkeiten werden ab sofort auch in die Planungskommission Bolligen einfliessen.

Für die SVP Bolligen
Michael Christen